FPGA Design mit Diamond

Das Training richtet sich an Entwickler, die bereits Grundkenntnisse in der Entwicklung digitaler Schaltungen haben und das Thema FPGA Entwurf wieder auffrischen möchten oder beabsichtigen von einem anderen Hersteller auf den Lattice Design Flow umzusteigen. Erste Erfahrungen in VHDL sind von Vorteil. Die Kursteilnehmer lernen in diesem eintägigen Training die wesentlichen Abläufe für die Implementierung von Schaltungsbeschreibungen mit Diamond. In praktischen Übungen werden die typischen Schritte einer Implementierung angewandt. Einige der behandelten Themen sind:

  • Synchrones Design, Clocks
  • Resets
  • Zuweisen von Pins
  • Verwendung von Timing Contraints
  • Analyse des Timings
  • Einstellen der Output Loads
  • Einstellen der richtigen Flankensteilheit
  • Benutzen des Floorplans

Teilnahmegebühr: 290.- EUR pro Person zzgl. MwSt.
incl. Kursunterlagen, Imbiss und Getränke
Die Teilnehmerzahl ist auf 12 Personen begrenzt.

 

Termine 2017:

Anmeldung per email