Press Release

eVision Systems kündigt die A2B® BUS-Monitor-Anwendung von Total Phase an, die den Zugriff auf die Audio-Bus-Technologie von Analog Devices ermöglicht

  • Total Phase hat seine A2B-Bus-Monitor-Anwendung in Zusammenarbeit mit Analog Devices entwickelt, um eine eingriffsfreie Protokollierung der Daten zwischen den A2B-Knoten zu ermöglichen.

Forstinning – 18. Juli 2018 – eVision System GmbH, der einzig autorisierte Distributor von Total Phase im DACH Gebiet, kündigte heute die Erweiterung des Total Phase Portfolios um eine Reihe neuer Produkte, angeführt von der A2B-Bus-Monitor-Anwendung, an.

Das A2B-Bussystem von Analog Devices arbeitet mit einem einzigen zweiadrigen UTP Kabel, über das mehrkanaliges Digitalaudio, die Steuerdaten, das Taktsignal und die Stromversorgung übertragen werden. Dadurch reduzieren sich die Systemkosten, das Gewicht und die Designkomplexität, ohne auf eine überragende Audi-Qualität verzichten zu müssen.

Die A2B-Bus-Monitor-Anwendung ermöglicht einen noch nie dagewesenen Zugang zu diesen A2B System. Durch das Anschließen der A2B-Adapterplatine zwischen den A2B-Knoten, erhält der A2B Monitor ohne Störungen auf der Leitung zu verursachen A2B Daten, die dem Benutzer einen Einblick in den aktuellen A2B Datenverkehr des Busses ermöglichen.

Funktionen:
• Für ein einfaches Debuggen können die A2B-Superframes in Steuerdaten und I2S/TDM-Audiodaten dekodiert und disassembliert werden.
• Vollständige Reports über Interrupts und GPIO-Handshakes werden bei der Datenerfassung korreliert.
• Die Knoten-Topologie Ansicht ermöglicht eine schnelle Visualisierung aller Knoten auf dem (A2B) Bus.
• Um die Knoteninitialisierung zu validieren, können die Knotenkonfigurationseinstellungen angezeigt und exportiert werden.
• Support für 28 gleichzeitige Audiokanäle, einschließlich Live-Audio-Ebenen und Audio-Visualisierungstools.

Total Phase ist eindeutiger Marktführer für Test- und Mess-Lösungen im Automobilbereich und wir freuen uns, dass sie sich dazu verpflichtet haben, unsere A2B-Technologie zu unterstützen, sagte Vlad Bulavsky, General Manager der Business Unit Automotive Cabin Electronics von Analog Devices. Wir gehen davon aus, dass die neuesten A2B-fähigen Produkte von Total Phase die Design-In-Erfahrung unserer gemeinsamen Kunden deutlich verbessern und gleichzeitig die Markteinführungszeit verkürzen werden.

Die A2B-Produktfamilie umfasst die A2B-Bus-Monitor-Anwendung sowie eine Vielzahl von Zubehörteilen, die den Kunden die Verbindung mit ihren A2B-Systemen erleichtern. Dieses Zubehör umfasst das A2B Adapter Board, das A2B Adapter Board Gehäuse und zwei A2B Kabel. Das Mini50 auf DuraClik ™ mit 30cm und das Mini50 auf verzinnten Enden mit einem Meter.

Die A2B Bus Monitor-Anwendung läuft auf der Promira® Serial Platform und nutzt die Vorteile der seriellen Datenkommunikation über USB oder Ethernet. Die Datenerfassung und -analyse erfolgt auf dem Gerät, wodurch eine Datenfernerfassung und die Überprüfung der Daten jederzeit möglich ist.

Press Release als PDF: eVision Systems kündigt die A2B® BUS-Monitor-Anwendung von Total Phase an, die den Zugriff auf die Audio-Bus-Technologie von Analog Devices ermöglicht
Presse Bild: A2B BUS-Monitor-Anwendung von Total Phase

Preise und Verfügbarkeit

Informationen zu Preisen und Verfügbarkeit sind unter diesem Kontakt erhältlich:
Email: sales@evision-systems.com

Pressekontakt:

eVision Systems
Jahnstr. 12
D – 85661 Forstinning b. München
Josef Ostermeier
Tel : 08121-220825

Email: jostermeier [at] evision-systems.de